Login English

3. Mai

Ein Kommentar

Automatische Zeiterfassung timeBro verknüpft mite

timeBro ist eine Software für macOS und Windows, die die Erfassung von Arbeitszeiten beschleunigen und präzisieren möchte. Einmal installiert, läuft das Tool lokal im Hintergrund und stoppt automatisch, wieviel Zeit man in welchem Programm, an welcher Datei oder welcher E-Mail arbeitet.

Die genauen Messwerte zeigt timeBro in einer täglichen Kalenderansicht an. Auf Basis dieser Daten erstellt man dann in timeBro Zeiteinträge. Und diese Zeiteinträge lassen sich dank der neuen Verknüpfung nun auch nach mite exportieren.

Automatische Zeiterfassung timeBro verknüpft mite

Auch timeBro ermöglicht eine Zuordnung von Zeiteinträgen zu Projekten und Leistungen. Bei Einrichtung der Verknüpfung mit mite kann ausgewählt werden, welche Projekte aus mite ebenfalls in timeBro zur Auswahl stehen sollen. Je Projekt kann zusätzlich hinterlegt werden, welche Leistungen aus mite verfügbar sein sollen.

Verknüpfung einrichten

Bevor timeBro und mite zusammenarbeiten können, muss einmalig die Verknüpfung der beiden Tools eingerichtet werden:

  1. Aktiviere bitte zuallererst in mite den Zugriff über die mite.api für dein Benutzerkonto. Klicke dafür auf deinen Benutzernamen rechts oben. Aktiviere den Zugriff über die mite.api, kopiere den API-Schlüssel und bestätige die Änderung per Klick auf den »Sichern«-Button. Die mite.api ist unsere offene Datenschnittstelle, über die externe Tools auf deine Daten aus mite zugreifen.
  2. Neu bei timeBro? Lade eine kostenlose Testversion herunter. timeBro wird dich fragen, welche App du connecten möchtest; Bitte wähle hier mite aus. Nutzt du timeBro bereits, erreichst du diese Einstellung im Menü unter dem Punkt »Connected Apps«. timeBro benötigt zudem die Login-Adresse deines Accounts bei mite im Format https://meinTeam.mite.yo.lk/.
  3. Nach der Installation erfragt timeBro deinen API-Schlüssel und verbindet sich mit deinem mite. Zudem kannst du einige persönliche Präferenzen festlegen.

Voilà! Von timeBro aus kannst du unter dem Menüpunkt »Zeiterfassung« deine Zeiteinträge jetzt jederzeit Richtung mite exportieren.

Merci

Die Anbindung wurde vom Team von timeBro in Eigenregie umgesetzt. Unser herzliches Dankeschön an Arne und Mislav für das Engagement!


Kommentare

Julius am 11. Aug um 10:46

Solche Tools sind einfach super praktisch, um die Effizienz bei der Arbeit am Computer zu untersuchen. Eine gelungene Verknüpfung, wie ich finde!
Liebe Grüße
Julius

Selbst kommentieren?