Login English

15. Mai 2010

6 Kommentare

Salut! Gregor hier

Kurz vorstellen möchte ich mich, damit ihr auch wisst, wer denn hinter diesem neuen Namen steht, der in Zukunft auch einige eurer Mails beantworten wird:

Ich bin Media System Designer und seit 8 Jahren selbständiger Web-Generalist. Im Rahmen meiner Diplomarbeit engagierte ich mich für das OLPC-Projekt in Äthiopien. Die letzte Station meiner Suche nach der richtigen Berufung war Santa Barbara; dort arbeitete ich als Project Lead, Entwickler und UI-Designer bei ELC Technologies.

Ich glaube an einfache Software, an offene Kommunikation und an Freude am Arbeiten. Dafür steht mite für mich – von Anfang an, als Nutzer seit 2007. Dieses Trio, dieser breite Anspruch, gibt mir das Gefühl, angekommen zu sein. Ich hoffe, hier die ganze Bandbreite meiner Erfahrungen miteinbringen zu können. Hier, in meinem neuen, digitalen Zuhause. Bei Yolk.

Mit frischem Blick und viel Motivation werde ich mein Bestes geben, mite weiter zu verbessern. Und gemeinsam mit Julia und Sebastian bin ich gespannt auf Neues aus dem Hause Yolk.


Nach Berlin (Julia) und Hamburg (Sebastian) eröffne ich Yolks drittes Europa-Office in Paris. Et oui, es gibt Wlan im Parc du Champ de Mars ;-)


Kommentare

Tamim am 15. Mai 2010 um 21:22

Salut Gregor.
Schön zuzusehen wie mite langsam wächst.
Bzw. Yolk

Michael am 15. Mai 2010 um 21:25

Na dann wünsche ich mal einen tollen Start und jede Menge Spaß an der Weiterentwicklung von mite!

Thomas am 15. Mai 2010 um 23:49

Aufm Marsfeld gibt’s Wifi? Dann hätte ich mir ja einen Teil der horrenden Roaming-Kosten neulich sparen können ;-).

Bienvenu!

Matthias am 16. Mai 2010 um 11:29

Schön schön! :)

Gregor am 18. Mai 2010 um 9:06

merci für das nette Willkommenheißen!

@Thomas

Ja, es gibt tatsächlich WiFi in vielen Parks in Paris.
Dazu gibt es eine WLAN Übersichtskarte für Paris und Detailkarten für die einzelnen Parks.

Markus am 25. Mai 2010 um 10:32

Herzlich Willkommen! Wir hoffen du fühlst dich hier wohl und wir sind sehr gespannt, wie sich das Ganze gemeinsam mit dir entwickelt…

Selbst kommentieren?