Login English

9. Juni 2009

2 Kommentare

Nicht-Erreichbarkeit über einige DNS-Server

[Update: 10. Juni, 7:25] Die irrtümlich gesperrte reguläre Domain *.yo.lk wurde nun wieder entsperrt. Alle mite.accounts sollten unter gewohnter URL wieder erreichbar sein. Die Gefahr eines Datenverlusts bestand selbstverständlich zu keinem Zeitpunkt.

Weltweite DNS-Server, welche für die Namensauflösung technisch zuständig sind, können unter Umständen einige Zeit für die Aktualisierung benötigen. Sollte euer Account unter regulärer Adresse noch nicht erreichbar sein, verwendet bitte noch vorübergehend die Ausweichdomain. Unsere Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten!

Seit dem heutigen Nachmittag ist mite für einige Nutzer nicht erreichbar. Unsere Server laufen sicher und stabil, doch wird die Domain von einigen DNS-Servern aktuell nicht aufgelöst. Sollte dein Account ebenfalls von diesen Problemen betroffen sein, möchten wir uns zuallererst entschuldigen!

Eine temporäre Ausweichdomain ist bereits aktiviert. Deinen mite.account kannst du überbrückungsweise unter folgender Internet-Adresse erreichen:
http://deinaccountname.appmite.de

Unter dieser Ausweichdomain stehen alle deine Daten zur Verfügung. Dort erfasste Zeiteinträge werden, sobald die reguläre Domain wieder freigegeben wurde, selbstverständlich immer noch vorhanden sein. Die Datenbank ist nicht betroffen, das Problem liegt allein auf Ebene des Domainnamens.

Leider kann mite auf der Ausweichdomain nicht via SSL angesteuert werden. Bitte verwende ausnahmsweise die Adresse ohne vorangestelltes HTTPS.

Aktuelle Informationen kannst du alternativ via Twitter verfolgen.
So bald als möglich werden wir uns hier wieder detaillierter melden. Hoffentlich mit der Information, mite nun wieder unter gewohnter Adresse ansteuern zu können, sicherlich aber mit Details, wie diese Probleme auftreten konnten. Zur Zeit wissen wir nur, dass ein für die Beantragung der Domain verantwortlicher Dienstleister Insolvenz angemeldet hat und unseren DNS-Eintrag vermutlich mit sich gerissen hat.

Nocheinmal möchten wir uns von Herzen entschuldigen.


Kommentare

Lipska am 23. Jun 2009 um 13:30

Ich möchte nochmal sagen (auch wenn das ein paar Tage zu spät kommt), daß ich die Informationspolitik im Hause mite absolut 1a finde. An dem Tag habe ich tatsächlich mit mite gearbeitet und hatte eben das Problem der Unerreichbarkeit der Site. Aber nur fünf Minuten, nachdem ich entnervt aufgegeben und meine Zeiten auf ein Stück Papier gekritzelt hatte, war die Info-Mail da. Diese prompte Reaktion auf Admin-Ebene habe ich noch auf keiner anderen vergleichbaren Plattform gesehen. Also Hut ab und weiter so!

Julia am 23. Jun 2009 um 13:33

Unseren herzlichsten Dank, Lipska, für dieses nette & verständnisvolle Feedback! Eine gute Informationspolitik ist in solch einem Falle ja wohl das mindeste. Auf Transparenz & schnelle Reaktionen sollt ihr euch verlassen können, auch und gerade, wenn einmal etwas schiefgeht.

Selbst kommentieren?