Login English

8. August 2007

2 Kommentare

Kurzzeitige Serveraussetzer (behoben)

[13:43] Wie einigen Anwendern sicherlich aufgefallen, treten auf appmite.de seit heute, 11:23 Uhr immer wieder kurze Aussetzer auf, was sich durch überaus lange Lade- und Speicherzeiten bemerkbar macht – Daten gehen jedoch nicht verloren. Wir arbeiten bereits an der Problematik und bitten um ein wenig Geduld.

Seit 53 Tagen läuft mite auf dem neuen Server unterbrechungsfrei. Wir werden alles daran setzen, den Fehler schnellstmöglich zu identifizieren und zu beheben, so dass mite wieder im regulären Betrieb gefahren werden kann. Wenn wir genaueres wissen, werden wir Euch an dieser Stelle weiter informieren.

[15:28] Der Server läuft nach einem kompletten Neustart wieder stabil. Leider konnten wir den genauen Grund für die Aussetzer noch nicht nachvollziehen – wir werden den Server weiter mit Argusaugen beobachten. Bitte checkt eure heute per Stoppuhr gemessenen Zeiten auf Plausibilität. Die Aussetzer könnten diese verzerrt haben.

Für die heutigen langen Wartezeiten wie auch die minutenweise Nicht-Erreichbarkeit von mite möchten wir uns bei euch entschuldigen. Unser Dank geht vor allem an diejenigen Anwender, die uns über die Probleme informierten – und an alle, die ein Auge zudrücken und ab jetzt das Tool wieder wie gewohnt weiternutzen.

[11.9.] 33 Tage ohne einen einzigen weiteren Aussetzer. Gute Arbeit, Sebastian.


Kommentare

Benjamin am 8. Aug 2007 um 17:28

Auf ein Neues!
Danke für die rasche Anwort und das rasante Problemmanagement.

Thomas Schürmann am 9. Aug 2007 um 9:15

Danke für das rasche Fehlerbeheben. Und natürlich ein Kompliment für Eure perfekte Informationspolitik, die für mich immer ein Vorbild ist.

Selbst kommentieren?